Evaluationskommission

Die Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik verfügt über eine Evaluationskommission gemäß § 4 Evaluationsordnung der RUB.

Aufgaben

Die Organisation und Koordination der studentischen Lehrveranstaltungsevaluation ist der Eva­lu­a­tions­kom­mis­sion übertragen.

Die Studierendenbefragungen dienen der Sicherung und Verbesserung der Qualität und der Effizienz so­wohl einzelner Lehrveranstaltungen als auch des gesamten Studienangebots einer wissenschaftlichen Ein­rich­tung. Sie verfolgen primär das Ziel, der oder dem einzelnen Lehrenden konstruktive Rückmeldungen be­züg­lich des mit ihrer oder seiner Lehrveranstaltung verbundenen Lehr- und Lernerfolgs aus Sicht der an die­ser Lehrveranstaltung teilnehmenden Studierenden zu geben.

Zusammensetzung

Tabelle aufklappen
Gruppen Stimmrecht Beschluss­fähigkeit Amtszeit in Jahren
Mitglieder Vertreter Dauer
Vorsitz 1 3
Professoren 2 3 3
WiMi 1 3
Studierende 1 1
Tabelle ein-/ausklappen