Richtig mit Spam-Mails umgehen

20.08.2018 - Lara Kristin Zeitel

SPAM Immer ausgefeilter werden die unerwünschten Sendungen, die in unseren elektronischen Postfächern landen. Aber was ist eigentlich Spam und was gilt es zu tun, wenn ich Spam-Mails erhalte? Welche Formen von E-Mail-Betrug es gibt, erklärt die Stabsstelle Informationssicherheit der RUB auf ihrer Webseite unter http://www.itsb.ruhr-uni-bochum.de/themen/email_betrug.html. Was Sie zum Beispiel tunlichst sein lassen sollten: an den Absender der E-Mail schreiben. Enthält die E-Mail einen Anhang, vergewissern Sie sich, dass die Sendung aus sicherer Quelle stammt, bevor Sie ihn öffnen. Insgesamt sechs wertvolle Tipps zum Umgang mit Spam wurden jetzt auf der RUB-News-Seite veröffentlicht. Den gesamten Artikel finden Sie unter http://news.rub.de/servicemeldungen/2018-08-17-it-sicherheit-sechs-tipps-zum-umgang-mit-spam. (Foto: RUB/MArquard)