VDE Preis 2011

15.12.2011 - Meike Klinck

michaelschael Ihr Wachstumspotenzial sieht die Windenergie-Branche im offenen Meer und im küstennahen Bereich. Doch Windparks, die „offshore“ und „nearshore“ Energie gewinnen, funktionieren anders als vergleichbare Anlagen an Land. Ein Grund für Michael Schael, in seiner Masterarbeit am Lehrstuhl für Elektrische Energietechnik und Leistungselektronik (Prof. Dr.-Ing. Andreas Steimel) gängige Regelungskonzepte für eine Überprüfung ihrer Eignung vorzubereiten. Seine Ergebnisse würdigte der VDE Rhein-Ruhr e.V. am 13. Dezember 2011 mit einem Preis. weiterlesen

Tags: Andreas Steimel, Michael Schael, preis, vde