Meldungen

Windenergie für die Zukunft - das Bochumer Verbundprojekt „WindOptTool“

16.01.2017 - Anja Schartl

windopttool Wie können Windparks optimal ge­plant werden - und das trotz enor­mer technischer Komplexität? Mit dieser Frage beschäftigen sich das Institut EneSys der Ruhr-Universität Bochum und die Fir­ma Avasition GmbH im Projekt „WindOptTool“.

Kompletter Artikel

Quelle

Best Paper Award auf der ICECS

12.01.2017 - Robert Grosche

Zum mittlerweile 23. Mal fand vom 11. bis 14. Dezember 2016 die „IEEE International Conference on Electronics Circuits and System (ICECS)“ in diesem Jahr in Monaco statt. Dort berichteten cica 200 Forscher aus 43 Ländern über ihre aktuellsten Forschungsergebnisse aus den Themenbereichen Design-Methodologien, Techniken und experimentelle Ergebnisse aktueller Trends in Elektronik, Schaltungen und Systeme.

ICECS Herrn Dipl.-Ing. Dominic Funke wurde dort der „Best Paper Award“ für den Beitrag „A 200 µm by 100 µm Smart Dust System with an Average Current Consumption of 1.3 nA“ überreicht, den er in seiner Zeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter der Arbeitsgruppe Analoge Integrierte Schaltungen (AIS) und des Lehrstuhls für Integrierte Systeme (InSys) federführend mit erarbeitet hat und nun zusammen mit den Ko-Autoren Pierre Mayr, Lukas Straczek, John S. McCaskill, Jürgen Oehm, Nils Pohl vorgestellt hat. Die in dem Paper beschriebenen Forschungsergebnisse entstanden im Rahmen des von der Europäischen Union geförderte Projektes „Microscopic Chemically Reactive Electronic Agents (MICREAgents)“, welches durch die Arbeitsgruppe Mikosystemchemie und Bio-IT – BioMIP aus der Fakultät für Chemie und Biochemie geleitet wurde.

Kompletter Artikel

Quelle

Auszeichnung auf der ICRERA-Konferenz 2016

13.12.2016 - Anja Schartl

Vom 20. bis 23. November 2016 fand in Birmingham im Vereinig­ten Königreich zum 5. Mal die ICRERA (International Conference on Renewable Energy Research and Applications) statt. Forscher aus 46 Ländern haben sich über ihre aktuellsten Forschungser­gebnisse im Bereich der erneuerbaren Energien ausgetauscht. Insgesamt wurden 225 Ergebnisse in Form von Präsentationen und Postern vorgestellt.

icrera Erol Sanal vom Institut EneSys (Energie­systemtechnik und Leis­tungsmechatronik), hat für die Vor­stel­lung des Papers "LCL-Filter de­sign for a battery charger based on buck converter (DC/DC con­ver­ter)" mit den Autoren Erol Sanal, Philip Dost und Constanti­nos Sourkounis eine Auszeichnung für das beste Poster der ICRERA 2016 erhalten.

Kompletter Artikel

Quelle

CAST Preis Breaking News

06.12.2016 - Anja Schartl

endres puschner In der Kategorie Bachelorarbeiten gewann Endres Puschner den ersten Platz beim CAST Förderpreis IT-Sicherheit 2016 und er­hielt nebst seiner Reputation einen Gewinn von 1000 €. Die Arbeit wurde von Prof. Paar (Lehrstuhl für Eingebettete Sicherheit) be­treut. Im Rahmen seiner Arbeit Practical Man-In-The-Middle Attacks on Passive Car Entry Systems realisierte Herr Puschner einen preis­gün­sti­gen Demonstrator, mithilfe dessen er erfolgreich Relay An­grif­fe auf moderne elektronische Autoschlüssel namhafter Auto­her­stel­ler durchführen konnte.

Kompletter Artikel

Quelle

Ankündigungen

Neuer Studienschwerpunkt "Elektronik"

06.01.2017 - Anja Schartl

Ab dem Sommersemester 2017 wird für den Masterstudiengang ETIT Elektronik als neuer Studienschwerpunkt angeboten. Hier erhalten Sie bereits erste Informationen zum neuen Schwerpunkt, der zugehörige Wahlpflichtkatalog folgt in Kürze. SSP Elektronik

Infoveranstaltung "Bewerbung und Zulassung zum Masterstudium"

07.12.2016 - Anja Schartl

Zum Wintersemester 2015/2016 wurde in unserer Fakultät in allen Masterstudiengängen ein lokaler NC eingeführt. Zur Erläuterung der Hintergründe und insbesondere des Ablaufs des Zu­las­sungs­ver­fah­rens werden wir eine Informationsveranstaltung durchführen. Die In­fo­ver­anstaltung findet am Donnerstag, den 15.12.2016, 10-11 Uhr im ID 03/445 statt Infoveranstaltung Masterstudium, pünktlich zum Start der Be­wer­bungs­pha­se https://www.ei.rub.de/studium/vor-dem-studium/master/.

Kompletter Artikel

Infoveranstaltung "Studium im Ausland"

07.12.2016 - Anja Schartl

Für eine gewisse Zeit zum Studieren und Arbeiten ins Ausland zu gehen ist ein großes „Projekt“. Doch wie geht man ein so großes Projekt am besten an? Antworten erhalten Interessierte bei unserer In­fo­ver­an­stal­tung am Mittwoch, den 14.12.2016, 16-18 Uhr im ID 03/445 Infoveranstaltung Auslandsstudium – Die aktuellen Aus­tausch­pro­gram­me unserer Fakultät werden auch vorgestellt.

Kompletter Artikel

Einführungstage Bachelor

06.10.2016 - Meike Klinck

Am Montag, 17.10.2016 startet die Vorlesungszeit: Für unsere Bachelorstudiengänge „Elektrotechnik und Informationstechnik“ sowie „IT-Sicherheit/Informationstechnik“ finden in den ersten drei Tagen der Vorlesungszeit Informations- und Begrüßungsveranstaltungen statt, zu denen wir herzlich einladen. Bitte finden Sie sich am 17. Oktober um 8.30 Uhr im Bereich der Reception von Gebäudes ID (Ebene 04, Südseite) ein! Programm Einführungstage

30.09.2016: Tipp für die Nacht

29.09.2016 - Meike Klinck

Wem der Sinn nach Bildung steht und wer morgen Abend noch nichts vor hat, sollte von 16 bis 22 Uhr ins Blue Square gehen! Denn dann bricht im gesamten Revier - und in der Bochumer Kortumstraße 90 - die zweite "Wissensnacht Ruhr" an. Auch wir sind mit Schnupperangeboten aus dem Plasma-SFB und aus den Bereichen Photonik und Terahertztechnologie, Integrierte Systeme sowie Eingebettete Systeme der Informationstechnik vor Ort mit dabei. Der Eintritt ist frei. Alle Infos zum Programm

ITS-Pitch im UFO

15.09.2016 - Meike Klinck

ITSler aufgepasst! Am 02. November 2016 kommen ab 17 Uhr im Bochumer UFO (UniCenter) Start-Ups und Studierende mit Unternehmen und Investoren aus der Branche beim ersten "ITS-Pitch" zusammen. Die Teilnahme ist für Studierende kostenlos, die Anmeldefrist endet am 21.10.2016. Weitere Infos unter http://www.rub.de/worldfactory/pitchits

zum Archiv